21.07.2022

Die Kunst der Produktentwicklung

amadeus ist stets bemüht, seine Kunden bestmöglich zu beraten und das Portfolio mit Lösungen zu erweitern, die begeistern. Speziell die Vertriebsmitarbeiter von amadeus spielen im Innovationsprozess eine Schlüsselrolle.

Produktentwickelung bei Rahmenlose Fenster

Als Sprachrohr zum Kunden haben Sie die Aufgabe, wachsam Bedürfnisse und Trends zu erkennen, um das Innovationsteam von amadeus by AMARI mit neuen Ideen & Ansätzen zu versorgen. Für die Realisierung neuer Lösungen braucht es ein Arbeitskollektiv, das diese Ideen in die Tat umsetzt. Dieses Innovationsteam bei AMARI besteht aus Ingenieuren, Produktdesignern, Produktentwicklern, Marketingexperten und vielen mehr. Sie gehen gemeinsam auf die Reise, um echte Neuheiten auf den Markt zu bringen. Projektpläne, Entwicklungen, Abstimmungen und Justierungen sind auf der Tagesordnung, um eine perfekte Lösung für den Kunden zu entwickeln.

Filigranes Design für lupenreine Sicht

Wie auch diesmal: Viele Wege führen ans Ziel, einige davon aber durch unterschiedliche Klimazonen und so hat man bei amadeus den Trend zu minimalistischer Verglasung und rahmenlosen Schiebeelementen in mediterranen Gebieten erkannt. Lupenreine und vor allem uneingeschränkte Aussicht ist gefragt, zugleich schaffen konstante und mäßige Witterungsbedingungen aber neue Anforderungen an die Isolierungseigenschaften. Der Innovationsführer der Branche setzte im Sinne dieser Erkenntnis gleich sein Team an einen Lösungsansatz, um ein System zu entwickeln, welches im puristisch-minimalistischen amadeus Stil den Qualitätsansprüchen des Unternehmens gerecht wird. Es folgten Kosten/Nutzenanalysen, Marktrecherchen und weitere Schritte, um sicherzustellen, dass die Innovation am Markt erfolgreich sein wird.

Zweifach-Verglasung auf dem Vormarsch

Das Expertenteam hat die Anforderungen erhoben und die am Markt vorhandenen Zweifach-Verglasungen unter die Lupe genommen, Optimierungspotenziale analysiert und für amadeus neu interpretiert. Der mit Gas gefüllte Scheiben-Zwischenraum wurde zB im Sinne einer idealen Wärmeeffizienz neu konstruiert. Das Resultat sind Zweifachverglasungen im amadeus-Stil – edel und puristisch, in schlank-minimalistischem Design, von höchster Qualität und für sämtliche statische Anforderungen gewappnet. Das amadeus Zweifach-Verglasungs-System wurde optimal an die Bedürfnisse in mediterranem Klima angepasst und ist bereit für die Vermarktung. Derzeit plant die Kommunikations- und Marketingabteilung von amadeus eine erfolgreiche Markteinführung, um den Kunden mit jenen Informationen zu versorgen, die den Erfolg des Projektes sichern. Der ganze Prozess ist bei amadeus mit allen Beteiligten fein abgestimmt, alle arbeiten miteinander, um gemeinsam am Ende den Erfolg zu feiern.

amadeus Magazin

Get in Touch



    · the invisible touch