28.01.2022

Große Fenster: 5 Tipps, wie du sie optimierst

Panoramafenster sind ein unverzichtbares Element für unsere Mission: die perfekte Verbindung zwischen innen und außen. Große Fenster bieten aber noch mehr Vorteile – zumindest, wenn du sie optimal zu nutzen weißt.

Große Fenster: 5 Tipps, wie du sie optimierst

Vorteile & Nachteile von Panoramafenstern

Der fließende Übergang zwischen Innenbereich und Natur ist wohl der entscheidendste Vorteil von großen Panoramafenstern. Besonders amadeus rahmenlose Schiebeelemente erzeugen eine unsichtbare Verbindung zwischen innen und außen.

Optisch fügen sich Panoramafenster mühelos in jede Architektur ein. Sie besitzen einen zeitlos-eleganten Charakter, der jedes Gebäude transparent und schwerelos erscheinen lässt.

Große Fenster sorgen für eine Flut an Tageslicht im Inneren. Das trägt zum Wohlfühlklima bei und lässt Innenräume größer und vor allem offener wirken. Zudem fördert Tageslicht eine ausgeglichene Balance zwischen Raumklima und Wohlbefinden.

Natürliches Licht bringt noch einen weiteren Vorteil mit sich: Wärme. Panoramafenster versorgen deinen Wohnbereich automatisch mit Solarwärme. Besonders im Winter trägt die Sonneneinstrahlung zum Wohlbefinden bei und unterstützt die Heizung deines Hauses.

amadeus rahmenlose Schiebeelemente sind zugleich optimal isoliert, sodass die Wärmeeinstrahlung nicht zum Nachteil werden kann. Sie sind so konzipiert, dass potenzielle Nachteile durch innovative Lösungen überzeugen.

Tipp 1: Sicht- und Sonnenschutz für Große Fenster

Mit einem atemberaubenden Ausblick geht immer auch ein großzügiger Einblick einher. Durch große Fenster ist auch ein großer Teil der Innenräume von außen einsehbar. Dafür gibt es mehrere Lösungsansätze für Sicht- und Sonnenschutz.

Vorhänge, Gardinen, Plissees, Rollläden und Jalousien bieten Sichtschutz und können zusätzlich große Fenster gestalten und ihre Eleganz hervorheben.

Spezielle Sonnenschutzbeschichtungen können den Blick von außen ebenso abschirmen, ohne die Aussicht einzuschränken.

Tipp 2: Platz für deine Wunschträume

Große Fenster oder herkömmliche Glastüren rauben beim Öffnen Platz zum Wohnen. Das gilt aber nicht für amadeus rahmenlose Schiebeelemente – sie können ganz einfach beiseitegeschoben werden und mit einer Motorisierung geht das sogar ganz mühelos per Knopfdruck.

Tipp 3: Insektenschutz für Große Fenster

amadeus rahmenlose Schiebeelemente ermöglichen der Natur zwar Einzug in den Wohnraum, Insekten sollen aber lieber draußen bleiben. Viele Insektenschutzlösungen für große Fenster gestalten sich schwierig und beeinträchtigen den Ausblick. Unser amadeus Insektenschutz hingegen ist so simple wie innovativ – er ist im Ruhemodus völlig unsichtbar im seitlichen Rahmen verbaut und dank der einzigartigen Technologie im geöffneten Zustand besonders robust.

Unter hoher Belastung wird der amadeus integrierte Insektenschutz nicht beschädigt, sondern hakt sich nur aus. Er ist damit ein besonders langlebiger Insektenschutz für große Fenster, der trotzdem die vollendete Verbindung zur Außenwelt erhält.

amadeus Panoramafenster können auch mit einem integrierten Einbruchschutz ausgestattet werden. Durch spezielle Sicherheitverglasung und einer elektronischen Verriegelung, die sich bei Bedarf mit dem hauseigenen Sicherheitssystem koppeln lässt, können sämtliche Anforderungen erfüllt werden.

Tipp 4: Deine maßgeschneiderte Menge an Sonne

Sonneneinstrahlung und Tageslicht, die durch ein Panoramafenster in die Wohnräume dringen, können im Sommer durchaus zu viel werden. Deshalb bieten wir maßgeschneiderte Beschattungssysteme für amadeus rahmenlose Schiebeelemente an, die genauso individuell sind wie dein Bedarf an Licht.

Tipp 5: Strahlende Schönheit

Damit deine Panoramafenster und Glasschiebetüren ihre strahlende Eleganz behalten, müssen sie hin und wieder gesäubert werden. Große Fenster können genauso einfach sauber gehalten werden wie kleine.

Am besten wird die Glasfläche zuerst mit einem weichen Besen von Staub und Pollen befreit. Anschließend braucht es nur einen Schwamm und ein Gemisch aus Spülmittel, Wasser und ein wenig Essig. Damit wird die Scheibe in horizontalen Bahnen gereinigt und nach jeder Bahn für ein streifenfreies Ergebnis abgezogen. Ein Finish mit Fensterleder oder einem Mikrofasertuch bringen die Fenster endgültig zum Strahlen.

Nichts spricht gegen deine Verbindung zwischen innen und außen

Die vollendete Verbindung zur Natur durch amadeus rahmenlose Schiebeelemente ist mit nichts zu vergleichen. Wir haben unsere innovativen Produkte mit Liebe zum Detail entwickelt. Deshalb finden wir für jeden vermeintlichen Nachteil auch eine Lösung. So machen wir das Unsichtbare zum Unverzichtbaren.

Du denkst über große Fenster in deinem Zuhause nach? Wir haben eine Lösung dafür! Nimm einfach Kontakt zu uns auf.

 

Häufige Fragen zu Großen Fenstern

Wie wirken große Fenster?

Große Fenster wirken zeitlos elegant und modern. Zudem lassen sie besonders viel Tageslicht in die Wohnräume.

Was gibt es für Fenstergrößen?

Es gibt zwar Standardmaße, aber amadeus rahmenlose Schiebeelemente stehen für Individualität. Bei uns werden Schiebeelemente maßgeschneidert, genauso, wie du sie brauchst.

Wie reinige ich große Fenster?

Große Fenster können genauso gereinigt werden wie kleine. Unser Tipp: Mit einem Schwamm und einer Mischung aus Spülmittel, Wasser und Essig reinigen und anschließend einen Abzieher verwenden.

Was sind bodentiefe Fenster?

Wie der Name schon impliziert, reichen bodentiefe Fenster bis zum Boden eines Raumes. Der Raum wird dadurch optisch vergrößert und durch die großen Fensterflächen mit viel Tageslicht versorgt.

Sind bodentiefe Fenster genehmigungspflichtig?

Ein nachträglicher Einbau größerer Fenster kann sich auf die Statik auswirken. Beim Neubau wird dieser Faktor schon in der Planungsphase berücksichtigt.

amadeus Magazin

Get in Touch



    · the invisible touch